Close
Type at least 1 character to search
Back to top

jovan vidojevic

Hi! Ich bin Jovan Vidojevic, ein vierundzwanzig Jahre alter Grafikdesigner und Student der visuellen Kommunikation.

Geboren und aufgewachsen in Pforzheim, was ich verdanke, dass ich, nach meinem Schulabschluss und meiner abgeschlossenen Berufsausbildung zum Grafiker, meinen Weg an die Fakultät für Gestaltung in Pforzheim gefunden habe.

Da ich dreisprachig aufgewachsen bin, war Kommunikation schon immer ein großer Bestandteil meines Erwachsenwerdens. 

Nachdem ich, während meiner Zeit auf einem humanistischen Gymnasium schnell gemerkt habe, dass mein eigentlicher Plan, Medizin zu studieren, um das dicke Geld zu machen, mich früher oder später nicht glücklich machen wird, kam ich auf kleinen Umwegen zu meiner eigentlichen Berufung. Dem Design.

Ich habe Dinge schon oft anders gesehen als andere und dachte mir schon früh das Regeln da sind, um gebrochen zu werden.

Diese Einstellung hat mich dann letztendlich zu meiner großen Leidenschaft geführt. Heute studiere ich nun im vierten Semester Visuelle Kommunikation und kann mir derzeit nichts besseres vorstellen.

jovan vidojevic

Hi! Ich bin Jovan Vidojevic, ein vierundzwanzig Jahre alter Grafikdesigner und Student der visuellen Kommunikation.

Geboren und aufgewachsen in Pforzheim, was ich verdanke, dass ich, nach meinem Schulabschluss und meiner abgeschlossenen Berufsausbildung zum Grafiker, meinen Weg an die Fakultät für Gestaltung in Pforzheim gefunden habe.

Da ich dreisprachig aufgewachsen bin, war Kommunikation schon immer ein großer Bestandteil meines Erwachsenwerdens. 

Nachdem ich, während meiner Zeit auf einem humanistischen Gymnasium schnell gemerkt habe, dass mein eigentlicher Plan, Medizin zu studieren, um das dicke Geld zu machen, mich früher oder später nicht glücklich machen wird, kam ich auf kleinen Umwegen zu meiner eigentlichen Berufung. Dem Design.

Ich habe Dinge schon oft anders gesehen als andere und dachte mir schon früh das Regeln da sind, um gebrochen zu werden.

Diese Einstellung hat mich dann letztendlich zu meiner großen Leidenschaft geführt. Heute studiere ich nun im vierten Semester Visuelle Kommunikation und kann mir derzeit nichts besseres vorstellen.